Bundestagsabgeordneter Armin Schwarz besucht Jägerbataillon 1 in Schwarzenborn

 

Beim Besuch des Verteidigungspolitikers Armin Schwarz beim Jägerbataillon 1 wurden dem Abgeordneten sowohl Einsatzkonzepte als auch Ausrüstung und Infrastruktur vorgeführt. Die Truppe präsentierte sich hochmotiviert und professionell in Bezug auf mögliche künftige Einsatzszenarien. 

Armin Schwarz dazu: „Die Jäger üben ausgesprochen praxisnah, um künftigen Bedrohungen auf dem Gefechtsfeld zu begegnen. Dabei werden auch Ausrüstungslücken deutlich, die zeitnah geschlossen werden müssen. Dafür werde ich mich gegenüber dem Verteidigungsministerium einsetzen. Wir brauchen eine Bundeswehr, die einsatzfähig ist und unser Land und unser Bündnis verteidigen kann.“

Nach oben