Die Kreisfrauenunion traf sich in der Hardtmühle in Bad Wildungen-Bergfreiheit zur Jahresabschlusssitzung. Es ist schon zur guten Tradition geworden, dass sich der Vorstand der Frauenunion in der Adventszeit trifft, um die Veranstaltungen des Jahres zu besprechen und Termine für das neue Jahr festzulegen. „Auch für 2017 haben wir wieder ein abwechslungsreiches Programm in allen Kreisteilen geplant. Höhepunkt wird eine Fahrt nach Hamburg werden, mit einem Musicalbesuch und einer Führung durch das historische Rathaus“, betonte Vorsitzende Barbara Gaidzik. Als kleine Überraschung überreichte Johanna Köthke der Vorsitzenden einen weihnachtlichen Blumengruß als Dank für Ihre Arbeit.  

Nach oben