Hoher Frauenanteil im neuen JU-Vorstand

JU Bad Arolsen wählt neuen Vorstand

Bei der Jahreshauptversammlung des JU-Stadtverbands wurde ein neuer Vorstand gewählt. Den Vorsitz übernimmt von nun an Vanessa Becker. Ihr zur Seite stellte die Versammlung die Stellvertreter Eva-Maria Friedewald und Sebastian Kretschmer. Als Schriftführerin wurde Clarissa Becker gewählt. Die Kasse prüft auch weiterhin Karsten Stöcker. Als Beisitzer wurden gewählt: Lisa Jesinghausen, Paola Messina, Sophia Becker und Marius Zippel.

Grußwörter hielten MdL Armin Schwarz, Bundestagskandidat Thomas Viesehon und JU-Kreisvorsitzender Timo Lockemann. Die JU Bad Arolsen hat sich für die Zukunft viel vorgenommen. Sie will in Austausch mit Kommunalpolitikern treten, Ortsteile und Betriebe besichtigen sowie den Kandidaten tatkräftig bei der anstehenden Bundes- und Landtagswahl zur Seite stehen.

Nach oben