CDU Volkmarsen stellt das Jahresprogramm vor

Viele Aktivitäten –nächster Politischer Aschermittwoch im Jahr 2013

Volkmarsen. Der CDU Stadtverband Volkmarsen bieten interessierten Bürgern, Freunden und Mitgliedern der CDU wieder ein attraktives Jahresprogramm mit Fahrten, geselligen Veranstaltungen, politischen Diskussionsrunden.  Im März soll das neue Logistikzentrum besichtigt werden, im April steht eine Besuch des Autohauses Mensch auf dem Programm, Ende Mai gibt es dann einen Nordhessenausflug, bei dem die Baustelle des Flughafen Kassel-Calden und das HNA-Druckzentrum besucht wird. Für Juni ist eine Drei-Tagesfahrt nach München geplant, dabei soll neben einer Stadtrundfahrt auch die Münchener Staatskanzlei besucht werden.

Nach dem Sommerfest im August wird im September eine Diskussionsveranstaltung mit MdB Bernd Siebert angeboten, im Herbst gibt es dann einen Familienausflug des Stadtverbandes sowie die Wahl des Bundestagsabgeordneten im heimischen Wahlkreis.  Traditionell findet der Jahresabschluss für Freunde, Bekannte und interessierte Bürger zwischen den Jahren statt. Der nächste Poltische Aschermittwoch ist im Jahresprogramm für den Februar 2013 geplant, bereits jetzt läuft hierfür eine Anfrage seitens des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier.  Im Jahr 2012 führt der CDU-Stadtverband Volkmarsen keinen Politischen Aschermittwoch durch. „Der Aschermittwoch wird seit einigen Jahren auf höchstem Niveau mit Besucherzahlen zwischen 1.500 und 3.000 Besuchern durchgeführt. Dieses Niveau wollen wir halten und auch in Zukunft entsprechende Veranstaltungen durchzuführen. Dazu bedarf es eine Spitzenredners.“ so CDU-Vorsitzender Tobias Scherf.  Eine Zusage von Angela  Merkel würde für eine Veranstaltung auf höchsten Niveau sorgen, verbunden mit einer guten Organisation, einem phantastischen Heringsessen sowie Musik und guter Unterhalter, so der CDU Stadtverband.

Das Jahresprogramm der CDU Volkmarsen ist auch auf der Homepage unter www.CDU-Volkmarsen.de abrufbar und als PDF-downloadbar

Nach oben