Vortragsveranstaltung und Fotodokumentation des Evangelischen Arbeitskreises der CDU Waldeck-Frankenberg:

„Friedensdienst im Westjordanland“ - Elke Mitze (Frankenberg) berichtet von ihren Erfahrungen

 

Waldeck-Frankenberg. Am Dienstag, 18. Oktober, 19.00Uhr, findet in Göbel´s Hotel Quellenhof in Bad Wildungen eine Vortragsveranstaltung des Evangelischen Arbeitskreises der CDU statt. Frau Elke Mitze aus Frankenberg berichtet mit einer Fotodokumentation über ihren „Friedensdienst im Westjordanland“. Frau Mitze war im Rahmen des ökumenischen Begleitprogramms für Palästina und Israel im südlichen Westjordanland tätig. Während ihres Aufenthalts hat Elke Mitze die lokale Bevölkerung in ihrem Alltag begleitet, Menschenrechtsverletzungen aufgezeichnet und palästinensische und israelische Organisationen, die sich gewaltfrei für einen gerechten Frieden einsetzen, unterstützt. Von den Erfahrungen und Begegnungen ihres dreimonatigen Einsatzes wird sie mit Bildern berichten und Einblicke in die aktuelle politische Situation ermöglichen. Die Veranstaltung ist öffentlich. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.


 

Nach oben